Willkommen auf der größten privaten Internetpräsenz Deutschlands für Suzuki GT Motorcycles

Wasserbüffel GT 750 Suzuki


die Story eines "Scheunenfundes" und der hoffnungsvollen Restauration eines 33 Jahre alten Motorrades
und anderen arbeitsintensiven Aufbereitungsprojekten alter Suzuki GT Motorräder aus den 70er Jahren

 
Projekt Olli Bike Suzuki GT 750 A  1975
Restauration 1 Restauration 2 Restauration 3 Rückblick / Endphase GT 750 A

Projekt Arno Bike Suzuki GT 750 B 1977
Vorwort Arno Bike Restauration 1 Restauration 2 Restauration 3 Rückblick / Endphase GT 750 B

Projekt Mario Bike Suzuki GT 380 N 1979
Vorwort Mario Bike Restauration 1 Restauration 2 Restauration 3 Rückblick / Endphase Mario Bike

Projekt Darleen Bike  Suzuki GT 250 M 1975
Vorwort / Instandsetzung / Rückblick Suzuki GT 250 M

Projekt Witold Bike  Suzuki GT 750 B 1977
Vorwort Witold Bike Restauration 1 Start demnächst Start demnächst Start demnächst

Projekt For Sale Bike  Suzuki GT 750 L 1974
Vorwort For SaleBike
Restauration 1 Restauration 2 Restauration 3 Rückblick / Endphase FS Bike

Projekt No Name Bike Suzuki GT 750 B 1977

Vorwort No Name Bike Restauration 1 Restauration 2 Restauration 3 Rückblick / Endphase No Name Bike
Start demnächst

GT Forum Home Vorwort Thats me Gästebuch Links Bilder Videos

 

Für alle GT und andere Zweitakt Freunde wurde zwecks Austausch zum
gemeinsamen Hobby , Teilesuche usw. ein Forum eröffnet .

Um dort aktiv am Geschehen teilnehmen zu können bedarf es einer Anmeldung mit einer korrekten
E-Mail Adresse und einer Bestätigung der Anmeldungsmail die automatisch vom Forum verschickt wird.

Diese ganze Homepage ist rein privater Natur. Eure Daten werden hier nicht mißbraucht und man kann alles was man von sich preisgeben
will im Forumsprofil selbst einstellen. Eine Anmeldung mit realem Namen ist nicht erforderlich !!

zum Forum

ab 15.12.09 nächstes Projekt Suzuki GT 750 B Baujahr 1977

 

ab 17.10.09 nächstes Projekt Suzuki GT 750 L Baujahr 1974

Dieser Wasserbüffel steht zum Verkauf

 

ab 01.09.09 nächstes Projekt :  Suzuki GT 750  B   Baujahr 1977 

Dieser Wasserbüffel steht zum Verkauf ### Sorry, Sold out !!####


Ich suche noch GT Ersatzteile und Ersatzteilträger                      GT   Ersatzteile abzugeben               Mail me :-)

du befindest dich zur Zeit auf der Eingangsseite ( Home ) dieses Internetauftritts

so soll der Scheunenfund mal wieder aussehen :-)

Letzte Aktualisierung dieser Homepage am 08.04.2010

So let the Story begin to bring back an old Kettle GT 750 Wasserbüffel alive

21. Juni 2008

In Hamburg fanden die berühmten Harley Days statt und ich dachte, ich statte den Hogs mal einen Besuch mit einem vernünftigen Motorrad ab und setzte
mich auf meine alte gut erhaltene GT 750 A und machte mich mit meinen Schwager Olli, dem ich mein Alltagsmoped ( Suzuki M1800R ) geliehen habe,
auf den Weg zu den Schraubenschüttlern :-)

Schon die Fahrt über die Reeperbahn war eine Show, und ich mußte aufpassen das mich keiner vom Motorrad zieht um irgendwelche Infos über die
alte GT zu bekommen und Benzingespräche zu führen. Von großen Augen bis Klatschen und vom Gestank des Zeitakters gerümpfte Nasen war alles dabei.

Wie wir letztendlich zum Heiligengeistfeld einbiegen passierte es dann doch , ein harter Griff an der Schulter , ein breit grinsender Typ mit sichtbarer
Freude im Gesicht sprang mir an der Kreuzung vor das Moped. Nach kurzem üblichen Geschnatter fragt er dann, ob ich noch  Ersatzteile brauche . Er hätte da einen Freund der 3 Stk. GT 750 im Schuppen stehen hat  und so nahm die Geschichte ihren Lauf .............

Der Axel ( so heißt der nette Bursche der mich da erwischt hat )  lief mir noch hinterher, um mir seine Visitenkarte zu geben  die er mir trotzdem ich schon ein paar Meter weiter gefahren bin  noch übergeben konnte :-)

23. Juni 2008

Mein erster Telefonkontakt mit dem Axel ,  nach ein paar SMS und einem weiteren Telefonat hatte ich die Nummer des Eigentümers der 3 Schätze
die mir als Jäger und Sammler so viel Freude bereiten könnten ..... Bleibt nur noch ein großes " Dankeschön " an Axel , der übrigens auch aus Norderstedt
kommt , zu sagen.   Also Axel , wenn du das liest nochmal herzlichen Dank für deine Mühe :-)

 

25. Juni  2008

Ich hab den Owner der 3 GT s erreicht , er heißt Alexander ( das ist kein Scherz , sein Kumpel heißt Axel und er Alexander , also keine Verwechslungen bitte in der Folge....)  und kommt aus Itzehoe. Im Telefonat stellte sich heraus das eine GT vollständig ist, eine mit Rahmen auseinandergebaut und ein nackter Rahmen.

Na ja , so schnell können aus 3 Motorrädern  1  1/2  werden :-( .  In dem Gespräch stellte sich heraus das die komplette Maschine wohl dem alter entsprechend in der Substanz sei und wegen Überhitzungsproblemen auf einer Fahrt von Lüchow nach Hause in Lüneburg  im Jahr 1984 aus dem Verkehr genommen wurde. Also eine Standuhr, die seit knapp 25 Jahren keinen Mucks mehr gemacht hat. Trotzdem haben wir einen Termin zur Besichtigung vereinbart :-) einmal Blut geleckt ........... :-)

27. Juni 2008

Gegen Mittag machte ich mich mit meinen Schwager Oliver auf den Weg  Richting Itzehoe in ein kleines Dorf Namens Grevenkop. Der Alexander erwartete uns bereits und an seinem Gesicht konnte man erkennen das ihn irgend etwas entäuscht hat. Der Grund ließ auch nicht lange auf sich warten . Er hatte die Maschinen wohl selbst ein paar Jahre unter den alten Laken nicht gesehen und was uns da in dem Schuppen erwartete trieb mir fast die Tränen in die Augen. Die vollständige GT 750 nur noch ein Haufen Schrott,  der Tank und die Seitenteile OK,  aber der Rest :  alles total vergammelt, 6 Kisten mit Teilen , alles total verottet und voll Ungeziefer, Kiesow würde hier vieleich 70 Euro für den Schrottwert zahlen. .Man kann es nicht beschreiben was für ein Haufen das gewesen ist, was wir dann letztendlich doch in den LKW geladen haben. Normalerweise Flex frei und alle Metalle fein säuberlich sortieren und ab zum Schrotthöker, aber wie das so ist : beim ausladen und sortieren der Teile ( Ich hab nichts wirklich brauchbares gefunden ums wenigstens bei EBay unter den Hammer zu bringen) packte mich der Ehrgeiz ...........................

Hier gehts zur Doku   .:  Restauration Olli Bike GT 750 A

Hier gehts zur Doku   .:  Restauration Arno Bike GT 750 B

Hier gehts zur Doku   .:  Restauration Mario Bike GT 380 N

Hier gehts zur Doku   .:  Restauration Darleen Bike Bike GT 250 M

Hier gehts zur Doku   .:  Restauration Witold Bike GT750 B

Hier gehts zur Doku   .:  Restauration For Sale Bike GT750 L

Hier gehts zur Doku   .:  Restauration For No Name Bike GT750 B

 

 

 

Notes    :   unter dem Link " Vorwort" geb ich euch einige Infos wie ich mir die Restauration vorstelle und was für mich möglich ist
Notes a :   unter dem Link "Thats me" gibts einige Infos zu meiner Person , eigentlich unwichtig , aber weils alle machen .....  
Notes b :   unter dem Link " Gästebuch" könnt ihr mir mal ein paar Nettigkeiten schreiben :-)
Notes c :   unter dem Verweis " Links"  gibts einige wichtige Bezugsquellen und Infos von anderen GT 750 Two Strokern
Notes d :   unter den Verweisen "Restauration 1 -3": Die sind  dem Aufbau der GT`s gewidmet
Notes e :   unter den Links Bilder  und Video wird das ganze Bildmaterial ohne Kommentare hochgeladen, Bildergalerie also :-)